Gute Häuser haben Topfenster

Die besten Fenster kombinieren einen hohen Wärmeschutz mit guten Werten des Energiedurchlasses. Sie sind dadurch geeignet für Minergie-P- und Passivhäuser.

Die Bewertung der Fenster erfolgt durch einen Bauphysiker aufgrund einer detaillierten Berechnung. Gute Häuser brauchen Topfenster.